MEET

TOM RANDALL

1980

BIRTH DATE

20 YEAR

CLIMBING

ENGLISH

NATIONALITY

THE GRITSTONE

LOCAL CLIMBING SPOT

DISCOVER THE ATHLETE

< BACK TO ATHLETES

TOM RANDALL

“Climbing Destination?…UTAH!”

-Tom Randall

BIOGRAPHIE

Tom ist ein begeisterter Trad-Kletterer und hat viele erste Aufstiege auf der ganzen Welt geschafft, meistens mit irgendeiner Art Rissklettern. 2011 schloss er sich mit Pete Whittaker zusammen, um den weltweit schwersten Offwidth-Riss, Century Crack, zu bezwingen, was im Film „Wide Boys“ von Hotaches dokumentiert ist. Sein aktuelles Projekt ist der erste Aufstieg von „The Crucifix“ in den USA.

EIN EINBLICK

Wie/warum hast du mit dem Klettern angefangen: Ich habe in der Schule mit dem Klettern begonnen, bei einem inoffiziellen Boulderwettbewerb. Ich war besser als gedacht, also wollte ich weitermachen! Ich liebte das Abenteuer und die Herausforderung, den Felsen zu „besiegen“... Auch wenn daraus wurde, am Felsen „Probleme zu lösen“!

Lieblingskletterziel: Utah, USA

Denkwürdige Klettererfolg(e): Der erste Aufstieg von Century Crack

Welche drei Worte beschreiben Klettern für dich:Herausfordernd, abenteuerlich, einzigartig

Wie trainierst du: Eine Kombination aus verschiedenen Dingen, aber ich versuche hauptsächlich für ein bestimmtes Projekt zu trainieren, das als nächstes ansteht. Es hat keinen Sinn, an meiner Kraft zu arbeiten, wenn ich die nächsten Wochen mit Trad-Klettern an Felsvorsprüngen verbrachte.

Du rennst, du rutschst, du verpatzt die Bewegung... Was motiviert dich, es noch einmal zu versuchen: Es ist nur ein Problem, das man lösen muss...

Was machst du, wenn du nicht kletterst: Ein bisschen arbeiten, ein bisschen lesen und Zeit mit meiner Familie verbringen

WILD COUNTRY FAVOURITES

MEET

TOM
RANDALL

“Climbing Destination?…UTAH!”

-Tom Randall

BIO

Tom is a keen trad climber and has established many first ascents all over the world, mostly involving some kind of crack climbing. In 2011 he teamed up with Pete Whittaker to take on the world's hardest offwidth crack Century Crack, which is documented in the film "Wide Boyz" from Hotaches. His current project is to make the first ascent of “The Crucifix” in the USA.

THE INSIGHTS

Why / How Did You Start Climbing: It started climbing at school in an informal bouldering competition. I did a bit better than expected, so I thought I might continue! I loved the adventure and the challenge of trying to “win” against the rock... although that became “problem solving” rock!

Favorite Climbing Destination: Utah, USA

Memorable Climbing Achievement(s): Making the first ascnt of Century Crack.

In 3 Words What Describes Climbing To You:Challenging, adventurous, unique  

How Do You Train: A mix of things, but mainly I try to train specifically for whatever project is coming next. There is no point in working on my power if I'm going to be ledge shuffling ground up trad for the next few weeks.

You Whip, You Slip, You Blow The Move... What Motivates You To Try Again: It’s just a problem to solve...

What Do You Do When You're Not Climbing: A bit of work, bit of reading and spending time with my family.

SAFETY FIRST
SUNRISE - BELT SUNRISE - GÜRTEL
15,00 € 20,00 €